Skip to main content

Für den Winter gibt es einen Hundemantel.

Hunderegenmantel

Wenn es draußen nass und kalt ist freut sich der Hund über einen Hunderegenmantel. Zugluft und das Liegen auf kalten Steinen können zu einer Schwächung des Immunsystems führen und ihr Hund kann krank werden. Denn genau wie beim Menschen, können Erkrankungen wie Blasenentzündungen oder eine Infektion der Atemwege dadurch begünstigt werden. Bei einem geschwächtem Immunsystem haben Viren und Bakterien ein leichtes Spiel. Nicht jeder Hund braucht einen Hunderegenmantel, jedoch kranke, alte Hunde sowie Hunde mit kurzem Fell. Also tuen Sie Ihrem Hund etwas Gutes. Hunderegenmäntel gibt es in unterschiedlichen Farben, Materialien und Größen.


Trixie 67974 Regenmantel Vimy, 200 g

29,63 € 34,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt. + ggf. Porto
Details
Wolters Hundemantel Outdoorjacke Jack grün 30 cm

48,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt. + ggf. Porto
Details
Wolters Hundemantel Outdoorjacke Jack rot 46 cm

47,73 €

inkl. gesetzlicher MwSt. + ggf. Porto
Details
TRIXIE Hundemantel »rosa Como«, rosa

30,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. + ggf. Porto
Details
Ruffwear Powder Hound – XL – Forest Green

ab 100,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt. + ggf. Porto
Details

Viele Hundebesitzer möchten Vierbeiner vor Nässe schützen, damit die Spaziergänge nicht gleich wieder abgebrochen werden müssen. Zwar können Hunde nass werden, doch bei dem nassen Fell besteht die Gefahr, dass sich die Tiere erkälten. Ein Hunderegenmantel kann einfach in einem kleinen Beutel mitgenommen werden und bei Bedarf wird dieser genutzt. Die Anwendung ist nicht nur kinderleicht, sondern der Hunderegenmantel sitzt komfortabel und angenehm.

 

Der Hunderegenmantel als Schutz bei Kälte und Schnee

Während der kalten Jahreszeit ziehen sich nicht nur die Menschen dick an, sondern auch die Hunde werden beachtet. Die Hunde halten generell einiges aus und sogar Kälte und Schnee können ihnen oft nichts anhaben. Nach einer gewissen Zeit frieren allerdings die großen und kleinen Tiere auch und besonders bei Regen wird es oft ungemütlich.

Manche Hunde springen gerne in Pfützen und lieben Regen, doch ein nasses Fell muss nicht unbedingt sein. Mit dem Hunderegenmantel wird das Fell davor geschützt, dass es nicht ganz durchweicht und damit muss es nicht nach einem Spaziergang noch lange Zeit trocknen. Die Gefahr der Erkältung wird damit verringert, denn gerade durch das nasse Fell werden Hunde oft krank.

 

Warum man einen Hunderegenmantel kaufen sollte – die Vorteile üerzeugen viele Hundebesitzer

Ein Hunderegenmantel schützt den Hund perfekt vor Nässe und Regen. Dies bietet sich nicht nur für die Welpen sowie die älteren, kranken Hunde an. Ein Hunderegenmantel ist für alle Hunde geeignet und so besonders für die Tiere mit viel Unterwolle oder die Tiere mit dem dichten Fell.

Einige Hunde brauchen besonders lange, bis sie trocken sind und hier bietet sich der Schutz sehr an. Der Regenmantel ist windgeschützt, atmungsaktiv und wasserdicht. Zum Teil gibt es für das Hundegeschirr eine Öffnung und viele Modelle können individuell verstellt werden. Reflektierende Streifen sind oft vorhanden, die Passform ist bequem und die Handhabung sehr leicht.

Der einzige Nachteil bei dem Hunde Regenmantel ist, dass dieser mitgenommen oder vor dem Spaziergang angelegt werden muss. Die wasserdichten Modelle können ihren Zweck erfüllen und es werden durch die vielen verschiedene Modelle auch unterschiedliche Details entdeckt.

 

Wie ziehe ich meinem Hund einen Hunderegenmantel an?

Wird ein Hunderegenmantel bestellt, besteht dieser oft aus Polyester. Das Material ist qualitativ, wasserdicht und atmungsaktiv. Die Tiere werden damit vor Regen geschützt, sie bleiben trocken und der Mantel ist angenehm zu tragen. Sogar einige Schnapper von dem Hund kann das Material ohne Reißen verkraften. Zum Teil bieten die Hundemäntel auch eine Kapuze und es gibt gefütterte Modelle zu kaufen.

Gerade junge oder ältere Hunde frieren oft bei längeren Spaziergängen und hier bieten sich gefütterte Regenmäntel an. Die meisten Modelle können sehr einfach an- und ausgezogen werden und der Komfort ist für die Tiere das A und O. Der Regenmantel wird oft auf den Rücken gelegt und mit dem Verschluss am Bauch zugemacht.

Ein Klettverschluss ist an dieser Stelle dann oft sehr gut geeignet. Reflektierende Streifen sind bei der dunklen Jahreszeit wichtig, damit die Tiere gut auf der Straße gesehen werden können. Das Material ist an sich zwar schmutzabweisend und robust, doch es kann dennoch meist mit einem feuchten Tuch abgewischt oder in der Waschmaschine gereinigt werden.

Hunderegenmantel - Ein passender Hundeartikel für Ihren Hund

Ihr Portal Hundemantel-Mode.de hält für Sie Hundebekleidung, schöne Hundeaccessoires und Hundezubehör aus verschiedenen Onlineshops für Sie bereit. Die Hundeeinkaufswelt ist durch das liebevolle Design sehr übersichtlich, sodass man schnell zu seinem Produkt kommt. Ob lässige Hundemode, ein sportlicher Hundelook oder einfach ein Hundemantel der Ihren Hund vor Kälte schützt. Hier finden Sie für sich und Ihren Vierbeiner alles was Hunde glücklich macht. Kleiden Sie Ihren Hund für jede Gelegenheit ein. Wenn der Sommer heiß wird, so schauen Sie sich doch die Hundekühljacken von Hurrta an. Sie sind nicht nur ein echter Hingucker, sondern tuen Ihrem Hund gut und wenn Sie abends mit Ihrem Vierbeiner spazieren gehen, ziehen Sie ihm einfach eine Hundewarnweste mit reflektierenden Streifen an. Ihr Hund wird es Ihnen danken. Vielleicht wollen Sie auch Hundemode vom Laufsteg haben für den extravaganten Auftritt. Sagenhafte Designer wie Harald Glööckler, Isaac Mizrahi oder Maja Prinzessin von Hohenzollern haben viele tolle Outfits kreiert, die auch funktional sind. Am besten schauen Sie sich gleich mal um in unserem Sortiment. Sie werden vieles entdecken...

Neuigkeiten von Spass für den Hund

Neue Hundeartikel sind eingetroffen

Zu den Neuheiten